Titelplakette
 
Login

Bitte die Armee auswählen:

Hier können Details zu einzelnen Armeen abgerufen werden.

Insgesamt enthält die Datenbank 303 Armeen aus 12 Büchern, von diesen Armeen wurden bisher 272 bei Spielen eingesetzt die in der Datenbank erfasst sind. Siehe auch das FAQ für weitere Details.

Details für Armee Spartacus Slave Revolt


 Derzeitiger ELO-Wert 
 1585 Punkte 
 Medaillen 
 Gold  Silber  Bronze 
1 0 1

Die Liste Spartacus Slave Revolt findet sich in Buch 1: Rise of Rome, auf Seite 50.

Die Armeeliste deckt den Zeitraum von 73 BC - 72 BC ab.

Bisher haben 8 verschiedene Spieler damit auf 11 Turnieren 40 Spiele gemacht, von denen 40 in die Wertung eingingen.




Resultate im einzelnen

Bordeaux 2015 (FRA) am 21.03.2015

Spartacus Slave Revolt gespielt von Jean Marie Labardin erzielten in 4 Runden 31.3 Punkte und damit Platz 9 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Loudeac 2015 (FRA) am 28.02.2015

Spartacus Slave Revolt gespielt von Guillaume Frémont erzielten in 4 Runden 61.6 Punkte und damit Platz 3 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


San Jose 2014 (USA) am 15.11.2014

Spartacus Slave Revolt gespielt von Marco Ulloa erzielten in 3 Runden 22 Punkte und damit Platz 8 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Bordeaux 2014 (FRA) am 01.03.2014

Spartacus Slave Revolt gespielt von Jean Marie Labardin erzielten in 4 Runden 37.9 Punkte und damit Platz 9 unter 14 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Spartacus Slave Revolt gespielt von Ian Speed erzielten in 6 Runden 89 Punkte und damit Platz 4 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Games Expo 2010 (GBR) am 05.06.2010

Spartacus Slave Revolt gespielt von Simon Clarke erzielten in 3 Runden 31 Punkte und damit Platz 19 unter 34 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Games Expo 2009 (GBR) am 05.06.2009

Spartacus Slave Revolt gespielt von Simon Clarke erzielten in 3 Runden 42.9 Punkte und damit Platz 8 unter 28 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Spartacus Slave Revolt gespielt von James Hamilton and Martin Wilkinson erzielten in 4 Runden 70 Punkte und damit Platz 1 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


UWS Open 2008 (IRL) am 27.09.2008

Spartacus Slave Revolt gespielt von Michael Birt erzielten in 3 Runden 36 Punkte und damit Platz 5 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Spartacus Slave Revolt gespielt von Stephen Clarke erzielten in 2 Runden 13 Punkte und damit Platz 9 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Spartacus Slave Revolt gespielt von James Hamilton and Martin Wilkinson erzielten in 4 Runden 49 Punkte und damit Platz 4 unter 16 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)



 Entscheidungsdeutlichkeit der Armee - Spiele gesamt: 40 (= 100%), davon
 Verursachte Armeebrüche  Gewinnende Unentschieden  Unentschieden  Verlierende Unentschieden  Erlittene Armeebrüche 
 > 10 Punkte  > 5 Punkte  < 5 Punkte  < 5 Punkte  > 5 Punkte  > 10 Punkte 
13 (32.5%) 0 (0%) 4 (10%) 5 (12.5%) 2 (5%) 3 (7.5%) 3 (7.5%) 0 (0%) 10 (25%)


ELO-Historie für Spartacus Slave Revolt

ELO-History Graph