Titelplakette
 
Login

Bitte die Armee auswählen:

Hier können Details zu einzelnen Armeen abgerufen werden.

Insgesamt enthält die Datenbank 303 Armeen aus 12 Büchern, von diesen Armeen wurden bisher 272 bei Spielen eingesetzt die in der Datenbank erfasst sind. Siehe auch das FAQ für weitere Details.

Details für Armee Early Anglo-Irish


 Derzeitiger ELO-Wert 
 1674 Punkte 
 Medaillen 
 Gold  Silber  Bronze 
3 4 2

Die Liste Early Anglo-Irish findet sich in Buch 10: Oath of Fealty, auf Seite 102.

Die Armeeliste deckt den Zeitraum von 1172 AD - 1300 AD ab.

Bisher haben 24 verschiedene Spieler damit auf 27 Turnieren 132 Spiele gemacht, von denen 116 in die Wertung eingingen.




Resultate im einzelnen

Early Anglo-Irish gespielt von Sven Dittmar erzielten in 4 Runden 72.4 Punkte und damit Platz 1 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Sven Dittmar erzielten in 5 Runden 65.3 Punkte und damit Platz 3 unter 16 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Avellino 2014 (ITA) am 25.10.2014

Early Anglo-Irish gespielt von Giorgio Fumo erzielten in 4 Runden 55.3 Punkte und damit Platz 2 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Avellino 2014 (ITA) am 25.10.2014

Early Anglo-Irish gespielt von Luigi Ricciardi erzielten in 4 Runden 21.9 Punkte und damit Platz 18 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


The Worlds 2014 (DEU) am 15.08.2014

Early Anglo-Irish gespielt von Eltjo Verweij erzielten in 7 Runden 62.4 Punkte und damit Platz 26 unter 46 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Bayou Wars 2014 (USA) am 13.06.2014

Early Anglo-Irish gespielt von Walt Burgoyne erzielten in 5 Runden 40.2 Punkte und damit Platz 12 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Smacdown 2014 (USA) am 29.03.2014

Early Anglo-Irish gespielt von Walt Burgoyne erzielten in 4 Runden 40.5 Punkte und damit Platz 8 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Phil Powell erzielten in 4 Runden 55 Punkte und damit Platz 3 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Richard Case erzielten in 4 Runden 51 Punkte und damit Platz 5 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


KomiCon 2012 (DEU) am 11.08.2012

Early Anglo-Irish gespielt von Patrick Gehm erzielten in 5 Runden 50.3 Punkte und damit Platz 8 unter 23 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Schiltron 2012 (GBR) am 17.03.2012

Early Anglo-Irish gespielt von John Munro erzielten in 4 Runden 74 Punkte und damit Platz 2 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Avellino 2011 (ITA) am 19.11.2011

Early Anglo-Irish gespielt von Nicola Linguerri erzielten in 4 Runden 53.4 Punkte und damit Platz 4 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Nikos Maroulis erzielten in 3 Runden 32 Punkte und damit Platz 5 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Nikos Maroulis erzielten in 3 Runden 8.6 Punkte und damit Platz 8 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Schiltron 2011 (GBR) am 12.03.2011

Early Anglo-Irish gespielt von Neil Grant erzielten in 4 Runden 29 Punkte und damit Platz 18 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


CanCon 2011 (AUS) am 22.01.2011

Early Anglo-Irish gespielt von Brad Leonard erzielten in 6 Runden 50.8 Punkte und damit Platz 25 unter 33 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Christos Sourlis erzielten in 4 Runden 49 Punkte und damit Platz 8 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Georgios Pakos erzielten in 4 Runden 45 Punkte und damit Platz 11 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Ioannis Seidis erzielten in 4 Runden 19 Punkte und damit Platz 21 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Nathan Wilputte erzielten in 5 Runden 42 Punkte und damit Platz 10 unter 15 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von David Lamb erzielten in 3 Runden 26.7 Punkte und damit Platz 9 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Mike Hood and Neil Duffell erzielten in 2 Runden 13 Punkte und damit Platz 14 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Bayou Wars 2010 (USA) am 11.06.2010

Early Anglo-Irish gespielt von Walt Burgoyne erzielten in 5 Runden 51.9 Punkte und damit Platz 7 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Walt Burgoyne erzielten in 4 Runden 40.2 Punkte und damit Platz 9 unter 16 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


OwlCon 2010 (USA) am 20.02.2010

Early Anglo-Irish gespielt von Walt Burgoyne erzielten in 3 Runden 24.4 Punkte und damit Platz 11 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Georgios Pakos erzielten in 4 Runden 46 Punkte und damit Platz 10 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Chuck Hines erzielten in 4 Runden 77.5 Punkte und damit Platz 2 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Shawn Ledford erzielten in 4 Runden 37.6 Punkte und damit Platz 6 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von John Munro erzielten in 4 Runden 72.9 Punkte und damit Platz 1 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Simon Elliott erzielten in 4 Runden 63 Punkte und damit Platz 2 unter 14 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Anglo-Irish gespielt von Jeff Tillitski erzielten in 4 Runden 86 Punkte und damit Platz 1 unter 11 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Armageddon 2009 (AUS) am 15.04.2009

Early Anglo-Irish gespielt von Peter Baldwin erzielten in 4 Runden 42 Punkte und damit Platz 6 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)



 Entscheidungsdeutlichkeit der Armee - Spiele gesamt: 127 (= 100%), davon
 Verursachte Armeebrüche  Gewinnende Unentschieden  Unentschieden  Verlierende Unentschieden  Erlittene Armeebrüche 
 > 10 Punkte  > 5 Punkte  < 5 Punkte  < 5 Punkte  > 5 Punkte  > 10 Punkte 
35 (27.56%) 4 (3.15%) 9 (7.09%) 13 (10.24%) 16 (12.6%) 10 (7.87%) 10 (7.87%) 5 (3.94%) 25 (19.69%)


ELO-Historie für Early Anglo-Irish

ELO-History Graph