Titelplakette
 
Login

Bitte die Armee auswählen:

Hier können Details zu einzelnen Armeen abgerufen werden.

Insgesamt enthält die Datenbank 303 Armeen aus 12 Büchern, von diesen Armeen wurden bisher 272 bei Spielen eingesetzt die in der Datenbank erfasst sind. Siehe auch das FAQ für weitere Details.

Details für Armee Western Wei to Early Tang Chinese


 Derzeitiger ELO-Wert 
 1559 Punkte 
 Medaillen 
 Gold  Silber  Bronze 
1 3 4

Die Liste Western Wei to Early Tang Chinese findet sich in Buch 11: Empires of the Dragon, auf Seite 65.

Sie spaltet sich in die folgenden Sublisten auf:

  • Chinese, Western Wei deckt die Zeit von 535 AD to 556 AD ab.
  • Chinese, Northern Zhou deckt die Zeit von 557 AD to 581 AD ab.
  • Chinese, Sui deckt die Zeit von 581 AD to 618 AD ab.
  • Chinese, Early Tang deckt die Zeit von 618 AD to 755 AD ab.

Bisher haben 22 verschiedene Spieler damit auf 21 Turnieren 111 Spiele gemacht, von denen 99 in die Wertung eingingen.




Resultate im einzelnen

Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Dale Shanek erzielten in 4 Runden 55.5 Punkte und damit Platz 2 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Lee Cleveland erzielten in 4 Runden 48.9 Punkte und damit Platz 4 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Dan Hazelwood erzielten in 4 Runden 47.5 Punkte und damit Platz 5 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Conquest 2014 (NZL) am 01.11.2014

Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Brent Burnett-Jones erzielten in 4 Runden 39.3 Punkte und damit Platz 11 unter 14 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Stefano D Addino erzielten in 4 Runden 33 Punkte und damit Platz 8 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Conquest 2013 (NZL) am 26.10.2013

Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Brent Burnett-Jones erzielten in 5 Runden 21 Punkte und damit Platz 10 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Massimiliano Martellacci erzielten in 4 Runden 60 Punkte und damit Platz 2 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


US Open 2012 (USA) am 27.04.2012

Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Jacob Kovel erzielten in 5 Runden 21.7 Punkte und damit Platz 23 unter 23 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Cold Wars 2012 (USA) am 10.03.2012

Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Kalpesh Doshi erzielten in 3 Runden 39 Punkte und damit Platz 3 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Lee Cleveland erzielten in 4 Runden 47.9 Punkte und damit Platz 3 unter 9 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von David Urbain erzielten in 4 Runden 14.6 Punkte und damit Platz 13 unter 13 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Fabien Mulcey erzielten in 4 Runden 23.2 Punkte und damit Platz 11 unter 13 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Kevin Theissen erzielten in 4 Runden 34.6 Punkte und damit Platz 9 unter 13 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


CanCon 2012 (AUS) am 27.01.2012

Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Ross Dawe erzielten in 6 Runden 63 Punkte und damit Platz 10 unter 19 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Bayou Wars 2011 (USA) am 10.06.2011

Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Chris Swearingen erzielten in 5 Runden 52.8 Punkte und damit Platz 12 unter 26 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


NatCon 2011 (NZL) am 21.04.2011

Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Brent Burnett-Jones erzielten in 6 Runden 38.1 Punkte und damit Platz 11 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Robin Poulton erzielten in 4 Runden 30 Punkte und damit Platz 13 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Conquest 2010 (NZL) am 30.10.2010

Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Brent Burnett-Jones erzielten in 4 Runden 16.7 Punkte und damit Platz 8 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Ricky Jones erzielten in 3 Runden 40.9 Punkte und damit Platz 5 unter 14 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Andy Kitcher erzielten in 6 Runden 91 Punkte und damit Platz 3 unter 38 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Harvey Harmon erzielten in 3 Runden 29.5 Punkte und damit Platz 9 unter 19 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Harvey Harmon erzielten in 3 Runden 61.4 Punkte und damit Platz 1 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Michael Monahan erzielten in 3 Runden 42.2 Punkte und damit Platz 2 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Ken Winland erzielten in 3 Runden 23.7 Punkte und damit Platz 14 unter 16 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Lance Flint and Peter Dalby erzielten in 4 Runden 62 Punkte und damit Platz 3 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Robert Medcraft and Peter Townsend erzielten in 4 Runden 52 Punkte und damit Platz 7 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Western Wei to Early Tang Chinese gespielt von Peter Gregory and Jon Phipps erzielten in 4 Runden 37 Punkte und damit Platz 17 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)



 Entscheidungsdeutlichkeit der Armee - Spiele gesamt: 107 (= 100%), davon
 Verursachte Armeebrüche  Gewinnende Unentschieden  Unentschieden  Verlierende Unentschieden  Erlittene Armeebrüche 
 > 10 Punkte  > 5 Punkte  < 5 Punkte  < 5 Punkte  > 5 Punkte  > 10 Punkte 
27 (25.23%) 5 (4.67%) 5 (4.67%) 8 (7.48%) 8 (7.48%) 8 (7.48%) 6 (5.61%) 2 (1.87%) 38 (35.51%)


ELO-Historie für Western Wei to Early Tang Chinese

ELO-History Graph