Titelplakette
 
Login

Bitte die Armee auswählen:

Hier können Details zu einzelnen Armeen abgerufen werden.

Insgesamt enthält die Datenbank 303 Armeen aus 12 Büchern, von diesen Armeen wurden bisher 272 bei Spielen eingesetzt die in der Datenbank erfasst sind. Siehe auch das FAQ für weitere Details.

Details für Armee Early Achaemenid Persian


 Derzeitiger ELO-Wert 
 1646 Punkte 
 Medaillen 
 Gold  Silber  Bronze 
20 26 11

Die Liste Early Achaemenid Persian findet sich in Buch 3: Immortal Fire, auf Seite 11.

Die Armeeliste deckt den Zeitraum von 550 BC - 420 BC ab.

Bisher haben 93 verschiedene Spieler damit auf 135 Turnieren 741 Spiele gemacht, von denen 669 in die Wertung eingingen.




Resultate im einzelnen

IWC 2017 (BEL) am 28.01.2017

Early Achaemenid Persian gespielt von Xavier Piron erzielten in 4 Runden 39.1 Punkte und damit Platz 4 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


IWC 2017 (BEL) am 28.01.2017

Early Achaemenid Persian gespielt von Tim Blankenhorn erzielten in 4 Runden 38.8 Punkte und damit Platz 6 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Tim Blankenhorn erzielten in 5 Runden 42.3 Punkte und damit Platz 9 unter 13 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Tim Blankenhorn erzielten in 6 Runden 79.2 Punkte und damit Platz 8 unter 30 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 6 Runden 60.3 Punkte und damit Platz 20 unter 30 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Jeffrey-Cook erzielten in 6 Runden 57.4 Punkte und damit Platz 22 unter 30 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Murton erzielten in 6 Runden 42.5 Punkte und damit Platz 27 unter 30 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Anthony Leroy erzielten in 5 Runden 70.2 Punkte und damit Platz 3 unter 39 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Jacques Destremeau erzielten in 5 Runden 42.1 Punkte und damit Platz 19 unter 39 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Tim Blankenhorn erzielten in 5 Runden 18.2 Punkte und damit Platz 37 unter 39 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Battlecry 2016 (NZL) am 21.02.2016

Early Achaemenid Persian gespielt von Ian Doel erzielten in 4 Runden 85.8 Punkte und damit Platz 1 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Battlecry 2016 (NZL) am 21.02.2016

Early Achaemenid Persian gespielt von Scott Gallagher erzielten in 4 Runden 67 Punkte und damit Platz 3 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Rueil 2015 (FRA) am 24.10.2015

Early Achaemenid Persian gespielt von Guy Daubagnan erzielten in 4 Runden 81.9 Punkte und damit Platz 1 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Rueil 2015 (FRA) am 24.10.2015

Early Achaemenid Persian gespielt von Jean Marc Sibiril erzielten in 4 Runden 50 Punkte und damit Platz 6 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Martin Wirt erzielten in 4 Runden 58.3 Punkte und damit Platz 4 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


The Worlds 2015 (PRT) am 11.09.2015

Early Achaemenid Persian gespielt von David Fairhurst erzielten in 6 Runden 76.9 Punkte und damit Platz 10 unter 28 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


The Worlds 2015 (PRT) am 11.09.2015

Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Murton erzielten in 6 Runden 73.1 Punkte und damit Platz 11 unter 28 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


The Worlds 2015 (PRT) am 11.09.2015

Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Jeffrey-Cook erzielten in 6 Runden 66.6 Punkte und damit Platz 14 unter 28 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Bob Amey erzielten in 7 Runden 64.3 Punkte und damit Platz 14 unter 27 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Malcolm Gordon erzielten in 7 Runden 58.2 Punkte und damit Platz 17 unter 27 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Tim Blankenhorn erzielten in 4 Runden 23 Punkte und damit Platz 8 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Lee Sanders erzielten in 5 Runden 68 Punkte und damit Platz 14 unter 40 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Bordeaux 2015 (FRA) am 21.03.2015

Early Achaemenid Persian gespielt von Guy Daubagnan erzielten in 4 Runden 76.9 Punkte und damit Platz 1 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Battlecry 2015 (NZL) am 21.02.2015

Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Woolford erzielten in 4 Runden 55.3 Punkte und damit Platz 2 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Chaniers 2015 (FRA) am 07.02.2015

Early Achaemenid Persian gespielt von Jacques Destremeau erzielten in 4 Runden 55.9 Punkte und damit Platz 2 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 4 Runden 61.3 Punkte und damit Platz 3 unter 9 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Guy Daubagnan erzielten in 4 Runden 79.8 Punkte und damit Platz 2 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Jean-François Meunier erzielten in 4 Runden 45 Punkte und damit Platz 7 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Tim Blankenhorn erzielten in 4 Runden 23.6 Punkte und damit Platz 12 unter 14 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


The Worlds 2014 (DEU) am 15.08.2014

Early Achaemenid Persian gespielt von Nicola Linguerri erzielten in 7 Runden 92 Punkte und damit Platz 6 unter 46 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Malcolm Gordon erzielten in 7 Runden 67.9 Punkte und damit Platz 23 unter 39 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Martin Wirt erzielten in 4 Runden 61.8 Punkte und damit Platz 2 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Bayou Wars 2014 (USA) am 13.06.2014

Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 5 Runden 70.3 Punkte und damit Platz 5 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Faenza 2014 (ITA) am 10.05.2014

Early Achaemenid Persian gespielt von Nicola Linguerri erzielten in 4 Runden 59 Punkte und damit Platz 2 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Carlos Serrano erzielten in 3 Runden 53.8 Punkte und damit Platz 1 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Modena 2014 (ITA) am 05.04.2014

Early Achaemenid Persian gespielt von Roberto Pavarini erzielten in 4 Runden 43.9 Punkte und damit Platz 5 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 5 Runden 72 Punkte und damit Platz 8 unter 34 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Xavi Codina erzielten in 3 Runden 48 Punkte und damit Platz 2 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Conquest 2013 (NZL) am 26.10.2013

Early Achaemenid Persian gespielt von Aaron Nicoll erzielten in 5 Runden 58.6 Punkte und damit Platz 5 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Clive Holland erzielten in 4 Runden 39 Punkte und damit Platz 8 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Dale Shanek erzielten in 3 Runden 31 Punkte und damit Platz 4 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Malcolm Gordon erzielten in 7 Runden 41.5 Punkte und damit Platz 28 unter 30 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Jeffrey erzielten in 4 Runden 46 Punkte und damit Platz 4 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Panayotis Papadopoulos erzielten in 4 Runden 27 Punkte und damit Platz 13 unter 15 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


US Open 2013 (USA) am 03.05.2013

Early Achaemenid Persian gespielt von Ethan Zorick erzielten in 5 Runden 67 Punkte und damit Platz 5 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 5 Runden 87 Punkte und damit Platz 1 unter 26 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


CanCon 2013 (AUS) am 25.01.2013

Early Achaemenid Persian gespielt von Ross Dawe erzielten in 6 Runden 97.8 Punkte und damit Platz 4 unter 36 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Jürgen Prochaska erzielten in 4 Runden 21.8 Punkte und damit Platz 20 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von David Fairhurst erzielten in 3 Runden 40 Punkte und damit Platz 6 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Xavi Codina erzielten in 3 Runden 55.8 Punkte und damit Platz 2 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Alan Zanich erzielten in 2 Runden 16.8 Punkte und damit Platz 3 unter 4 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


San Jose 2012 (USA) am 01.12.2012

Early Achaemenid Persian gespielt von Dale Shanek erzielten in 3 Runden 54 Punkte und damit Platz 2 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Martin Wirt erzielten in 5 Runden 65.6 Punkte und damit Platz 2 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Adrian Steer erzielten in 4 Runden 78 Punkte und damit Platz 2 unter 15 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von David Fairhurst erzielten in 4 Runden 66 Punkte und damit Platz 3 unter 15 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Ian Speed erzielten in 4 Runden 45 Punkte und damit Platz 7 unter 15 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


HUBCON 2012 (USA) am 29.09.2012

Early Achaemenid Persian gespielt von Dan Henderson erzielten in 4 Runden 32.1 Punkte und damit Platz 8 unter 13 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 4 Runden 72 Punkte und damit Platz 1 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Jeffrey-Cook erzielten in 4 Runden 62 Punkte und damit Platz 2 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Nicola Linguerri erzielten in 4 Runden 55 Punkte und damit Platz 3 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von José Correia erzielten in 4 Runden 7.3 Punkte und damit Platz 16 unter 16 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Luis Miguel de la Rimada erzielten in 3 Runden 39.6 Punkte und damit Platz 2 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 5 Runden 54 Punkte und damit Platz 15 unter 32 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Schiltron 2012 (GBR) am 17.03.2012

Early Achaemenid Persian gespielt von Ian Stewart erzielten in 4 Runden 59 Punkte und damit Platz 5 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Martin Steenwege erzielten in 4 Runden 61.3 Punkte und damit Platz 3 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Granada 2012 (ESP) am 18.02.2012

Early Achaemenid Persian gespielt von Fernando Sanz erzielten in 4 Runden 39.1 Punkte und damit Platz 4 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Damien Ranasinghe and Richard Bodley-Scott erzielten in 4 Runden 65 Punkte und damit Platz 2 unter 42 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Murton and Graham Briggs erzielten in 4 Runden 60 Punkte und damit Platz 9 unter 42 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Simon Green and Phil Murfin erzielten in 4 Runden 32 Punkte und damit Platz 35 unter 42 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Robert Montgomery erzielten in 3 Runden 19 Punkte und damit Platz 14 unter 16 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Chris Johnston erzielten in 4 Runden 55 Punkte und damit Platz 5 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Manfred Backhaus erzielten in 4 Runden 11 Punkte und damit Platz 18 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Nikolaos Konstantinou erzielten in 4 Runden 12 Punkte und damit Platz 17 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Paul Johnston erzielten in 4 Runden 42 Punkte und damit Platz 13 unter 27 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Simon Green erzielten in 4 Runden 39 Punkte und damit Platz 16 unter 27 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von David Fairbrother erzielten in 4 Runden 16 Punkte und damit Platz 27 unter 27 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Luis Miguel de la Rimada erzielten in 4 Runden 65 Punkte und damit Platz 1 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Javier Moreno erzielten in 4 Runden 16.1 Punkte und damit Platz 10 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


MOAB 2011 (AUS) am 01.10.2011

Early Achaemenid Persian gespielt von Paul Collins erzielten in 6 Runden 90 Punkte und damit Platz 1 unter 24 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Carl Spalding erzielten in 6 Runden 57 Punkte und damit Platz 26 unter 36 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


AttritiCon 2011 (DEU) am 04.06.2011

Early Achaemenid Persian gespielt von Sebastian Jende erzielten in 4 Runden 14.4 Punkte und damit Platz 8 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Jean Marie Labardin erzielten in 4 Runden 42.5 Punkte und damit Platz 13 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Jean Marie Labardin erzielten in 4 Runden 27 Punkte und damit Platz 9 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 4 Runden 72 Punkte und damit Platz 1 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 5 Runden 74 Punkte und damit Platz 7 unter 45 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Cold Wars 2011 (USA) am 11.03.2011

Early Achaemenid Persian gespielt von Kurt Holmes erzielten in 3 Runden 4.9 Punkte und damit Platz 14 unter 14 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


CanCon 2011 (AUS) am 22.01.2011

Early Achaemenid Persian gespielt von Mark Mann erzielten in 6 Runden 24.8 Punkte und damit Platz 32 unter 33 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Hacker and Don McHugh erzielten in 4 Runden 58 Punkte und damit Platz 5 unter 25 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 4 Runden 73.4 Punkte und damit Platz 1 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Bill McCampbell erzielten in 4 Runden 50.3 Punkte und damit Platz 6 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 4 Runden 64 Punkte und damit Platz 4 unter 34 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Paul Johnston erzielten in 4 Runden 53 Punkte und damit Platz 8 unter 34 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Jeremy Hill erzielten in 4 Runden 12 Punkte und damit Platz 33 unter 34 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Jean Francois Menier erzielten in 4 Runden 33 Punkte und damit Platz 4 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Ian Speed erzielten in 4 Runden 69 Punkte und damit Platz 2 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Jeffrey-Cook erzielten in 4 Runden 50 Punkte und damit Platz 6 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Royle erzielten in 4 Runden 47 Punkte und damit Platz 7 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Clive Holland erzielten in 4 Runden 39 Punkte und damit Platz 11 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Harrison Pearce erzielten in 4 Runden 35 Punkte und damit Platz 13 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Eric Jonsson and Steve Telford erzielten in 2 Runden 28 Punkte und damit Platz 6 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Luis Miguel de la Rimada erzielten in 4 Runden 64 Punkte und damit Platz 3 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Oxford 2010 (GBR) am 11.09.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von David Fairhurst erzielten in 4 Runden 50 Punkte und damit Platz 7 unter 16 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


KomiCon 2010 (DEU) am 14.08.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von Tilman Walk erzielten in 4 Runden 37 Punkte und damit Platz 9 unter 16 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Carl Spalding erzielten in 6 Runden 75 Punkte und damit Platz 13 unter 38 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Paul Johnston erzielten in 6 Runden 89 Punkte und damit Platz 6 unter 38 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Panayotis Papadopoulos erzielten in 4 Runden 28 Punkte und damit Platz 10 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Kurt Holmes erzielten in 3 Runden 24 Punkte und damit Platz 9 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Cy Taylor erzielten in 3 Runden 35 Punkte und damit Platz 6 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Adrian Steer and Andy McKay erzielten in 2 Runden 35 Punkte und damit Platz 2 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Melee 2010 (AUS) am 12.06.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von Paul Collins erzielten in 4 Runden 66 Punkte und damit Platz 2 unter 27 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Bayou Wars 2010 (USA) am 11.06.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 5 Runden 94.9 Punkte und damit Platz 2 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Games Expo 2010 (GBR) am 05.06.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von Oliver Hutt erzielten in 3 Runden 9 Punkte und damit Platz 33 unter 34 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Andrea Rocchi erzielten in 4 Runden 42 Punkte und damit Platz 8 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Segovia 2010 (ESP) am 01.05.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von Alberto Diaz erzielten in 4 Runden 22 Punkte und damit Platz 27 unter 28 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 4 Runden 61.7 Punkte und damit Platz 3 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


PointCon 2010 (USA) am 17.04.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von Lou Cardinale erzielten in 3 Runden 51 Punkte und damit Platz 1 unter 13 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Xavi Codina erzielten in 5 Runden 124 Punkte und damit Platz 1 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Xavi Codina erzielten in 7 Runden 136 Punkte und damit Platz 1 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Leviathan 2010 (AUS) am 10.04.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von Paul Koschel erzielten in 4 Runden 30 Punkte und damit Platz 8 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Mathew Poole and Paul Longmore erzielten in 2 Runden 34 Punkte und damit Platz 2 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Schiltron 2010 (GBR) am 13.03.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von Adrian Steer erzielten in 4 Runden 43 Punkte und damit Platz 14 unter 24 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


OwlCon 2010 (USA) am 20.02.2010

Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 3 Runden 56.7 Punkte und damit Platz 1 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Mike Morgan erzielten in 5 Runden 48 Punkte und damit Platz 3 unter 5 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Stubbs erzielten in 6 Runden 71 Punkte und damit Platz 20 unter 43 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Martin Wirt erzielten in 4 Runden 44.2 Punkte und damit Platz 7 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Robert Montgomery erzielten in 4 Runden 31.6 Punkte und damit Platz 14 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Murton and Graham Briggs erzielten in 4 Runden 63 Punkte und damit Platz 2 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Jeffrey-Cook erzielten in 4 Runden 44 Punkte und damit Platz 6 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Rob Cowan and Dave Putt erzielten in 4 Runden 43 Punkte und damit Platz 7 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Mike Morgan erzielten in 6 Runden 67 Punkte und damit Platz 4 unter 13 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Adrian Steer erzielten in 4 Runden 42 Punkte und damit Platz 7 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Epaminondas Tzanikopoulos erzielten in 4 Runden 45 Punkte und damit Platz 9 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Modena 2009 (ITA) am 26.09.2009

Early Achaemenid Persian gespielt von Andrea Rocchi erzielten in 4 Runden 61.2 Punkte und damit Platz 3 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 4 Runden 62 Punkte und damit Platz 2 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Konstantinos Antoniadis erzielten in 4 Runden 20 Punkte und damit Platz 5 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Gordon Jamieson erzielten in 6 Runden 75 Punkte und damit Platz 5 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Paul Longmore erzielten in 6 Runden 63 Punkte und damit Platz 27 unter 43 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 3 Runden 51.1 Punkte und damit Platz 2 unter 11 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Montmeló 2009 (ESP) am 25.07.2009

Early Achaemenid Persian gespielt von Fernando Sanz erzielten in 4 Runden 36 Punkte und damit Platz 22 unter 34 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Bayou Wars 2009 (USA) am 26.06.2009

Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 5 Runden 88.3 Punkte und damit Platz 2 unter 17 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Epaminondas Tzanikopoulos erzielten in 4 Runden 49 Punkte und damit Platz 7 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Games Expo 2009 (GBR) am 05.06.2009

Early Achaemenid Persian gespielt von Martin Hayes erzielten in 3 Runden 42 Punkte und damit Platz 10 unter 28 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 6 Runden 74 Punkte und damit Platz 17 unter 50 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 6 Runden 72 Punkte und damit Platz 19 unter 50 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


AttritiCon 2009 (DEU) am 15.05.2009

Early Achaemenid Persian gespielt von Martin Wirt erzielten in 4 Runden 55.9 Punkte und damit Platz 2 unter 6 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Bodley-Scott erzielten in 4 Runden 0 Punkte und damit Platz 1 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)
  • Runde 1 gegen  mit . Resultat:  : .
  • Runde 2 gegen  mit . Resultat:  : .
  • Runde 3 gegen  mit . Resultat:  : .
  • Runde 4 gegen  mit . Resultat:  : .


Armageddon 2009 (AUS) am 15.04.2009

Early Achaemenid Persian gespielt von Tibor Lendvai erzielten in 4 Runden 42 Punkte und damit Platz 6 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 5 Runden 80 Punkte und damit Platz 6 unter 48 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Eduardo Santos erzielten in 4 Runden 36 Punkte und damit Platz 6 unter 11 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Peter Alexander and Rob McKay erzielten in 4 Runden 26 Punkte und damit Platz 44 unter 46 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 4 Runden 48 Punkte und damit Platz 7 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Murton erzielten in 4 Runden 43 Punkte und damit Platz 10 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Julián Lopez erzielten in 4 Runden 68 Punkte und damit Platz 1 unter 8 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 4 Runden 66 Punkte und damit Platz 3 unter 24 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Murton erzielten in 4 Runden 62 Punkte und damit Platz 5 unter 24 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Adrian Steer erzielten in 4 Runden 45 Punkte und damit Platz 11 unter 24 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Paul Cummins erzielten in 4 Runden 39 Punkte und damit Platz 13 unter 24 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Jon Akers erzielten in 4 Runden 38 Punkte und damit Platz 15 unter 24 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Gordon Jamieson erzielten in 4 Runden 21 Punkte und damit Platz 13 unter 14 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


MOAB 2008 (AUS) am 04.10.2008

Early Achaemenid Persian gespielt von Martin Williams erzielten in 6 Runden 128 Punkte und damit Platz 1 unter 14 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Olivier Flament erzielten in 4 Runden 49 Punkte und damit Platz 6 unter 21 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Duncan Richards erzielten in 4 Runden 31 Punkte und damit Platz 11 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Graham Briggs erzielten in 6 Runden 72 Punkte und damit Platz 23 unter 62 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 3 Runden 60 Punkte und damit Platz 2 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 3 Runden 43.5 Punkte und damit Platz 5 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steven Gisi erzielten in 3 Runden 24.2 Punkte und damit Platz 15 unter 18 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Granada 2008 (ESP) am 26.07.2008

Early Achaemenid Persian gespielt von Juan Luis Gomar erzielten in 4 Runden 33 Punkte und damit Platz 17 unter 20 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Strategos 2008 (NZL) am 12.07.2008

Early Achaemenid Persian gespielt von Duncan Richards erzielten in 3 Runden 32 Punkte und damit Platz 10 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Hacker and Don McHugh erzielten in 4 Runden 79 Punkte und damit Platz 1 unter 12 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Bruce Brown and Paul Cummins erzielten in 4 Runden 57 Punkte und damit Platz 1 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Early Achaemenid Persian gespielt von Richard Bodley-Scott and Damien Ranasinghe erzielten in 4 Runden 53 Punkte und damit Platz 5 unter 22 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Austin 2008 (USA) am 03.04.2008

Early Achaemenid Persian gespielt von Steve Payne erzielten in 3 Runden 73 Punkte und damit Platz 1 unter 11 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Cannes 2008 (FRA) am 13.02.2008

Early Achaemenid Persian gespielt von Mathieu Abric erzielten in 4 Runden 60 Punkte und damit Platz 2 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)


Cannes 2008 (FRA) am 13.02.2008

Early Achaemenid Persian gespielt von Jean-Philippe Carrard erzielten in 4 Runden 20 Punkte und damit Platz 10 unter 10 Teilnehmern.

Die Ergebnisse im einzelnen (click to show)



 Entscheidungsdeutlichkeit der Armee - Spiele gesamt: 702 (= 100%), davon
 Verursachte Armeebrüche  Gewinnende Unentschieden  Unentschieden  Verlierende Unentschieden  Erlittene Armeebrüche 
 > 10 Punkte  > 5 Punkte  < 5 Punkte  < 5 Punkte  > 5 Punkte  > 10 Punkte 
201 (28.63%) 36 (5.13%) 78 (11.11%) 63 (8.97%) 58 (8.26%) 68 (9.69%) 58 (8.26%) 22 (3.13%) 118 (16.81%)


ELO-Historie für Early Achaemenid Persian

ELO-History Graph